Trauringe mehrfarbig

Trauringe mehrfarbig- der Phantasie keine Grenzen gesetzt

Sie sind jung, verliebt und stehen vor einem der schönsten Ereignisse in ihrem Leben. Gemeinsam denken Sie an die Zukunft und planen Ihre Hochzeit. Es soll ein ganz besonderes Fest werden. Genau wie Ihre Eheringe. Sie wollen keine klassischen Trauringe in Silber, Gold oder Platin und warum soll man sich auch nur für eine Legierung entscheiden. Schaut man sich das Schmuckkästchen der Frau einmal an, so wird man feststellen, dass heute gerne Rot-, Weiß- und Gelbgold gemischt wird oder auch das Tragen von Silber mit Gold ist heute kein Stilbruch mehr.

mehrfarbige Trauringe
mehrfarbige Trauringe

Modeschmuck, dessen Preise heute auch nicht immer niedrig sind, werden mit echten Schmuck gemischt. Was früher als undenkbar galt, ist heute die Auszeichnung einer modernen Frau. Mode ist was gefällt. So soll es mit den Trauringen auch weiter gehen. Trauringe mehrfarbig, die Schmuckdesigner haben hier Ihrer Phantasie freien Lauf gelassen. Es wird kombiniert was zu kombinieren geht. Trauringe in Rot- und Weissgold bieten einen tollen Kontrast zusammen oder aber auch dreifarbig darf es sein. Weiss-, Gelb- und Graugold sind die edle Variante. Weiter gespielt wird mit der Oberfläche, so kann man die eine Legierung matt machen und die andere Legierung glänzend hervorheben. Oft sieht es optisch aus, als ob es zwei getrennte Ringe seien. Der neueste Trend besteht darin, dass man die Innenseite der mehrfarbigen Trauringe eine andere Legierung gibt als der Außenseite. So lässt sich beim Tragen nur Erahnen, dass der Ring in der Innenseite eine andere Farbe hat. Trauringe mehrfarbig sind extrem individuell und einzigartig.